Elsässer Apfelkuchen

Ein schöner Apfelkuchen – unkompliziert, man braucht nur wenige Zutaten und das Ergebnis schmeckt sehr fruchtig und fein.   Zutaten für den Teig: 200 g Mehl 100 g Butter oder Margarine 30 g Zucker 1 Eigelb 1 Prise Salz 2 Eßl. kaltes Wasser Zutaten für die Füllung: ca. 1 kg säuerliche Äpfel 2 EL Zitronensaft…

Gedeckter Apfelkuchen

Ein Klassiker – der mit wenigen guten Zutaten auskommt. Der Aufwand hält sich in Grenzen und das Ergebnis ist herrlich fruchtig – am Besten mit Sahne oder Vanilleeis genießen.   Zutaten für den Teig: 300 g Mehl 2 TL Backpulver 100 g Zucker 175 g kalte Butter 2 TL Vanillzucker 1 Ei Zutaten für die…

Zitronenkuchen

Ich habe schon einige Zitronenkuchenrezepte ausprobiert. Eigentlich ein recht einfacher Kuchen. Die Kunst ist allerdings den Kuchen saftig hinzukriegen. Und das ist mir mit diesem Exemplar gelungen. Ich habe statt einer Kastenform eine Springform verwendet, um eine größere Oberfläche zu erhalten. Nach dem Backen wird der Kuchen mit Zitronensirup beträufelt und zum Schluß mit Zuckerguss…

Käsekuchen mit Mandarinen und Baiserhaube

Einen Käsekuchen hatte sich meine Familie gewünscht. Da habe ich mal ein Rezept mit Baiserhaube ausprobiert – und was soll ich sagen – oberlecker! Jetzt soll ich nur noch diesen Kuchen backen… Zutaten für den Teig: 250 g Mehl 75 g Zucker Salz 2 gestr. Tl Backpulver 1 Ei 150 g kalte Butter Zutaten für…

Blaubeer-Kokos-Schnitten

Kokos und Blaubeeren – mal was Neues. Das Rezept habe ich im LECKER Backheft entdeckt. Die Blaubeeren kommen aus dem Glas. Ein Kuchen für die kalte Jahreszeit, wenn es keine frischen Beeren gibt. Zutaten für den Teig: 200 g weiche Butter 200 g Zucker 2 Eier 1TL Vanilleextrakt 250 g Mehl 1 gestrichener TL Backpulver…

Apfelrahmkuchen

Ein sehr feiner Apfelkuchen – mit vielen guten Zutaten. Genau das richtige wenn sich Kaffee – Besuch angekündigt hat.   Zutaten für den Teig: 320 g Mehl 1 Messerspitze Backpulver 1 Prise Salz 200 g Butter 120 g Zucker abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Zitrone 1o ml Milch Apfel-Sud zum Dünsten: 300 ml Weißwein 200…

Käsestreuselkuchen mit roter Konfitüre

Käsekuchen mit Streuseln ist ja schon lecker und durch die Konfitüre wird er schön fruchtig. Das Rezept habe ich aus einer Backzeitschrift und das Original wird mit Cranberrykonfitüre gemacht. Ist bestimmt lecker, aber schwer zu bekommen. Deshalb habe ich Himbeerkonfitüre genommen Zutaten für den Teig: 300 g Mehl 15o g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker Salz…

Brombeer-Zitronencreme-Tarte

Zutaten für den Boden: 130 g weiche Butter 50 g Puderzucker 1 Prise Salz abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone 2 Eigelb 150 g Mehl 1 Tl Backpulver 50 g Kokosraspeln 4 El Milch Zutaten für Belag und Deko: 75 g Speisestärke 5 Eigelb 150 g Sahne 200 g Zucker 1 Prise Salz 150 ml Zitronensaft abgeriebene…

Erdbeer – Joghurt – Törtchen

Genau das richtige für einen warmen Sommertag. Diese herrlich leichten Erdbeertörtchen lassen sich gut vorbereiten und schmecken am besten gekühlt. Da für diese Törtchen Backofen und Kühlschrank zum Einsatz kommen und Wartezeiten erforderlich sind, bietet es sich an den Biskuitboden am Vortag zuzubereiten. In Alufolie eingeschlagen hält der Boden mehrere Tage frisch. Aus den angegebenen…