Schoko-Orangen Plätzchen

on

Orange und Schokolade passen einfach gut zusammen – und das nicht nur zur Weihnachtszeit!

Zutaten:

100 g Zartbitter Schokolade (grob geraspelt)
125 g Butter
125 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
200g Mehl
1 Tl Backpulver

Für den Zuckerguss:
100 g Puderzucker
Orangensaft

DSC_6048

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und anschließend ca. 2 Stunden kalt stellen. Backofen auf 200°C vorheizen. Den Teig etwa ½ cm dick ausrollen und ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen. Die fertig gebackenen Plätzchen nach dem abkühlen mit Zuckerguss bestreichen. Hierzu einfach den Puderzucker mit etwas Orangensaft (von der abgeriebenen Orange) verrühren.

Backtemperatur: 200°C (Umluft etwa 185°C)
Backzeit: 8-10 min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.